impromptus

impromptus ist der titel des neuen fotokunstbands und der ausstellung von urs grunder. es geht in seinen bildern um unvorhergesehenes, improvisiertes oder um flüchtige momente. ihn fasziniert das geheimnisvolle zusammenspiel von licht und schatten, oft verstärkt und akzentuiert durch unschärfe. durch die art, wie urs grunder die bilder verfremdet, erlangen diese eine vielschichtigkeit, die neue sichtweisen eröffnen. der betrachter geht auf eine emotionale reise, eine reise nach innen in eine poetische welt, wo farbe zu musik wird.

 

 

64 seiten mit 54 bildern

 

 

grösse 24 x 28 cm

 

 

erste auflage 2013

 

 

sfr. 48.-

(zzgl. verpackung und versand)

urs grunder, haldenackerweg 16, ch-3065 bolligen / www.ursgrunder.ch / info@ursgrunder.ch

  • Facebook Social Icon